was successfully added to your cart.

Warenkorb

Allgemein

Summerfeeling

By 14. Juni 2019 No Comments

Stimmungsvolle Glanzlichter im Garten

zu den Produkten

Endlich hat der wechselhafte Frühling mit seiner Nässe und Kälte nun doch dem Sommer Platz gemacht. Das Leben verlagert sich mehr und mehr nach draußen in den Garten, auf die Terrasse oder den Balkon. Man sehnt sich nach sattem Grün, nach Wärme und erfrischendem Wasserspiel.

Gemütlichkeit unterm Sternenhimmel

Feierabende werden länger, gemütliche Gespräche mit Freunden ziehen sich genüsslich in die lauen Nächte, bis Grillen zirpen und die Sterne leuchten. Mit ein paar stimmungsvollen Glanzlichtern lassen sich Abende dieser Art in noch mehr Atmosphäre tauchen. Die Nacht lässt im Garten unvergleichliche Räume entstehen, die so nur in relativer Dunkelheit erlebbar werden. Mit gefühlvoll platzierten Lichtakzenten entstehen die unterschiedlichsten Stimmungen, womit das Gartenzimmer um viele Facetten reicher wird.

Das richtige Licht kreiert neue Räume und definiert Plätze. Der Garten wird zum nächtlichen Ereignis. Licht leitet den Blick gekonnt in verborgene Winkel, zeigt Unerwartetes und setzt ausgesuchte Bereiche in Szene. Spielerisch zeigt der Garten in der Nacht seinen neuen Charakter, an dem man sich gar nicht satt sehen kann.

Wo weniger mehr ist

Ein gutes Beleuchtungskonzept für den Außenbereich berücksichtigt viele Aspekte. Ausgehend von Raumgefühl und Design, über Qualität und Sicherheit bis hin zur Rücksichtnahme auf Pflanzen und auf die Natur im Gesamten. Zuviel Licht in der Nacht stört jedoch nicht nur Fauna und Flora.

Die Welt wird immer heller

Zunehmend rauben wir der Nacht die Dunkelheit und übersehen dabei die negativen Auswirkungen. Wenn die Nacht zum Tag gemacht wird, beeinträchtigt dies unsere innere Uhr. Dies lässt uns schwerer einschlafen und hat Auswirkungen auf den gesamten Hormonhaushalt. Bereits 99% der Europäer leben unter einem lichtverschmutzen Himmel! Eine bewusst sensible Lichtplanung ist in jeder Hinsicht ein Muss.

Mit Bedacht und viel Gefühl lässt sich eine zauberhafte Sommernacht inszenieren, die das Licht erstrahlen lässt, wo es gebraucht wird und den nächtlichen Glanz in all seiner Schönheit unterstreicht. Das Ziel ist, den Zauber des Gartens und den Anblick der Sterne hervorzuheben.

Zurück zur Übersicht